Eine Initiative besorgter Eltern betroffener Kinder in Aschaffenburg

Initiative für sicheren Schulweg in Mömlingen - Familienvater kämpft für Ampel und gewinnt

Mittwoch, 02 März 2016 21:00 geschrieben von 
Initiative für sicheren Schulweg in Mömlingen - Familienvater kämpft für Ampel und gewinnt Initiative für sicheren Schulweg in Mömlingen - Familienvater kämpft für Ampel und gewinnt Foto: ampelfuermoemlingen.wordpress.com

Ein besorgter Familienvater kämpft drei Jahre lang für eine Ampel an einem gefährlichen Fußgängerüberweg, den auch seine kleine Tochter als Schulweg nutzt - und gewinnt!

Durch Zufall sind wir auf die Webseite ampelfuermoemlingen.wordpress.com gestoßen. Hier kann man den langen Kampf eines Familienvaters aus Mömlingen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr für Kinder und Fußgänger nachverfolgen.

Im Oktober 2012 schrieb Mario Babilon eine E-Mail an den Bürgermeister Scholtka mit der Bitte um Verbesserung der Sicherheit für die Schulkinder. Er forderte eine Ampel. Bereits im Jahr 2004 wurde das gleiche Anliegen von einer anderen Person gefordert, allerdings mit der Begründung, dass zu wenige Kinder den Überweg nutzen würden, abgelehnt. Es wird die "Initiative für sicheren Schulweg" gegründet.

Es werden weitere Bürgerinitiativen aus Murnau und Kamperfehn/Friesoythe aufgezeigt, die mit einem ähnlichen oder gleichen Problem zu kämpfen hatten. Mit Erfolg. Leider musste in zweiterem Fall erst ein 13jähriger Junge bei einem tödlichen Verkehrsunfall am Zebrastreifen sterben, bevor endlich gehandelt wurde.

Nach mehreren Treffen vor Ort, Schriftverkehr und Sitzungen kam im Januar 2013 der erste Rückschlag: Zu wenige Fußgänger > keine Ampel.

Daraufhin rief Herr Babilon eine Unterschriften-Aktion und eine Online-Petition ins Leben. Mit Erfolg. Im Oktober 2013 hatten schon über 900 Leute unterzeichnet.

Es folgte weiterer Schriftverkehr, viele Gespräche mit den verantwortlichen Leuten, das Main-Echo veröffentlichte darüber einige Zeitungsartikel und viele Leute engagierten sich und boten ihre Unterstützung an.

Was dann im Mai 2015 folgte ist das Ergebnis von jahrelangem Engagement, Arbeit und Hartnäckigkeit:

Die Ampel wurde gebaut!

Die Einweihung folgte im Juli 2015.


Wir von SafeStreets.de sagen dazu:

Glückwunsch Mömlingen!
Eure Kinder kommen jetzt sicher zur Schule.
Wir hoffen, Aschaffenburg kann das auch!

 

Den vollständigen Kampf finden Sie unter: ampelfuermoemlingen.wordpress.com

 

Teilen, Bewerten, Kommentieren Sie diese Seite

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00b8642/safestreets/templates/jf_taman/html/com_k2/portfolio/item.php on line 228
Letzte Änderung am Donnerstag, 03 März 2016 16:14
Gelesen 1106 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « SafeStreets.de ist online!
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.